Sicheres Investment

Antwort erstellen

Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:
BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Sicheres Investment

Re: Sicheres Investment

Beitrag von finanznarr » Mi 24. Mai 2017, 14:47

Moin Entdecker,

also es gilt halt in der Finanz- und Investmentwelt immer die Getzmäßigkeit, dass die Rendite vom Risiko abhängt. Also falls du ein Investment in irgendeine Art von Anlage machst, wirst du mehr Geld damit verdienen, wenn es riskanter ist. Hab hier nen ganz interessanten Artikel dazu gefunden, da werden alle Anlageklassen mal erklärt und auch die jeweilige Rendite dazu: https://rendite-vergleich.org/investieren-1x1-die-wichtigsten-anlageklasse-verstandlich-erklart/

Ansonsten dir viel Erfolg bei deinem Investment,

- der finanznarr

Sicheres Investment

Beitrag von Entdecker1 » Sa 27. Dez 2014, 05:59

Gibt es heutzutage noch ein sicheres Investment? Ich bin mir da nicht so sicher. Mmn ist ALLES ungewiss und gar nichts sicher. Bargeld? Kann geklaut werden. Giralgeld? Sag ich nur Bankenkrise, Inflation, etc. Immobilien? Muss nur eine Naturkatastrophe sein oder sonst irgendwas. Ohne exzellente Versicherung kann man da bestimmt auch schnell "am Arsch" sein. Also WAS ist denn wirklich noch sicher? Hat jemand Ideen?

Nach oben

cron